Reich sein? Ja! Und glücklich...

Eine Liebesgeschichte von Daniel Stenmans

Susanna Harrington, eine im Streit nach Amerika geflüchtete Frau kehrt nach England zurück, um ihr Erbe anzutreten.

Doch mit diesem hat ihr verstorbener Vater eine Bedingung verknüpft: Sie muss eben jenen Aristokraten heiraten, vor dem sie seinerzeit davongelaufen ist.

Sie entscheidet sich dafür... allerdings hat sie von Etikette und Benehmen in der aristokratischen Gesellschaft keine Ahnung mehr, weswegen sie sich sowohl von einem englischen Dienerehepaar, als auch von einem amerikanischen Taxifahrer "trainieren" lässt.

Es kommt, wie es kommen muss - sie verliebt sich in den Taxifahrer und wird vor eine schwierige Entscheidung gestellt...



Die Personen und ihre Darsteller:

(in der Reihenfolge des Auftretens)

Susanna Harrington
Sabine Bernstein-Fölsch
Martha Bartholomew
Ulrike Freischmidt
James Miller
Carsten Lühring
Gertrud Hammersmith
Christina Friedberg
Otto Hammersmith
Magnus Dettmer
   
Souffleuse
Monika Richter
Maske
Sabine Bernstein-Fölsch
Bühne/Technik
Holger Jannack


Presseberichte Fotos