Kille Kille

eine Komödie in 4 Aufzügen von Derek Benfield

Freitag Nachmittag im Haus von Andrew und Jane. Alles deutet auf ein ruhiges Wochenende hin, doch plötzlich stellt sich heraus: Der Fensterputzer kommt nicht mehr. Nachdem er vom tragischen Schicksal seines Vorgängers erfahren hat, der während der Arbeit von seiner Leiter fiel, weigert er sich, das Haus zu betreten.

Statt des Fensterputzers hat sich nun der neue Vikar der Gemeinde zu einem Antrittsbesuch angesagt. Jane ist begeistert, doch Andrew würde den Besuch gerne verhindern. Er fürchtet um das Leben des Geistlichen, denn in letzter Zeit geschehen ziemlich viele Unfälle im Haus.

Geoff, der angehende Schwiegersohn, hört zufällig das Gespräch zwischen Andrew und Jane mit, versteht aber leider nur die Hälfte, so dass er eine völlig andere Sicht der Vorfälle in diesem Haus bekommt...



Die Personen und ihre Darsteller:

(in der Reihenfolge des Auftretens)

Jane
Sabine Bernstein
Andrew
Carsten Lühring
Geoff
Magnus Dettmer
Sally
Steffi Koch
Sarah
Kirsten Hanquist
Vikar
Martin Fölsch
Audrey
Susanne Vogeler
Edgar
Thomas Arndt
   
Souffleuse
Ulrike Freischmidt
Bühne/Technik
Holger Jannack


Presseberichte Fotos